Veranstaltungen

Frankfurter Buchmesse

Mittwoch, 16 Oktober 2019 - Sonntag, 20 Oktober 2019

Ralf Kramp am KBV-Messestand, Halle 3.0, Stand B 22

Nicht schon wieder tot

Donnerstag, 17 Oktober 2019

Doch, Sie tun es schon wieder, diese Gießener ...
Auch dieses Jahr bin ich wieder zu Gast beim wunderbaren Gießener Krimifestival im Netanya Saal!

Best of Ralf Kramp

Mittwoch, 23 Oktober 2019

10 Jahre Altstadt-Buchhandlung! Gefeiert wird mit einer tüchtigen Portion schwarzem Humor. Das wird ein Fest!
www.altstadt-buchhandlung.biz

Kriminelle Spuren durch Eifel und Islek

Freitag, 25 Oktober 2019

 
Ein köstlicher Krimispaß mit Menü im nördlichen Zipfel Luxemburgs - Mit Carola Clasen, Ralf Kramp und Marco Schank
 
 

Im wahrsten Sinne des Mordes

Mittwoch, 30 Oktober 2019

Auf Einladung des Deutschen Alpenvereins komme ich mit munteren Morden nach Mönchengladbach. Und zwar in die Buchhandlung Degenhardt.

Mord im Nebel - Das Krimiwochenende in England

Freitag, 01 November 2019 - Sonntag, 03 November 2019

Ein eiskalter Mord, viele Indizien und finstere Verdächtige bescheren den Gästen ein spannendes Wochenende und laden zum kniffligen Rätselraten und zur unterhaltsamen Mörderjagd ein. Kann es ihnen gelingen, den Täter zu fassen, ehe Scotland Yard auf den Plan tritt? Bei Miss Marple, Inspector Barnaby oder Father Brown sieht das immer alles so einfach aus … Es müssen Verdächtige befragt, Zimmer durchsucht und Spuren verfolgt werden. Ein Berg von Indizien gibt mehr Rätsel auf, als er verrät, und überdies macht das Ticken der alten Standuhr unmissverständlich klar, dass die Zeit knapper und knapper wird …

Unser Einsatzort ist Rye in Südengland, etwa eine Autostunde von Dover entfernt und von London aus in ca. 1½ Stunden per Bahn erreichbar. Obwohl wir in England sein werden, wird das Krimi-Wochenende in deutscher Sprache durchgeführt.
Zu Gast sind wir im berühmten Hotel Mermaid Inn im malerischen Städtchen Rye (East Sussex). Mit seinen holzvertäfelten Wänden und den alten Balkendecken, den Wandteppichen und dem flackernden Kaminfeuer ist es zweifellos eines der atmosphärischsten alten Gasthäuser in England – und vor allen Dingen das mit den meisten Spukgeschichten!

www.blutspur.de

Club der toten Eifeldichter

Mittwoch, 06 November 2019

KATIA FRANKE, RALF KRAMP, MANNI LANG

Im Rahmen der Lit.Eifel


Hürtgenwald, Pfarrzentrum Gey
Friedhofstraße 21, 52393 Hürtgenwald (Deutschland) - Karte
Diese Vereinigung ist einmalig, sie wird jedes Jahr größer, und wer einmal Mitglied ist, kann auch nicht mehr austreten aus dem „Club der toten Eifeldichter“. Zum fünften Mal in Folge betätigen sich WDR-Moderatorin Katia Franke und die beiden Autoren Ralf Kramp und Manfred Lang als Nachlassverwalter längst verblichener Eifelpoeten. Solo und gemeinsam mit verteilten Rollen verleihen die drei begnadeten Vorleser den toten Eifeldichtern Mimik, Gestik und Stimme. Die Autoren, die für diesen Abend ausgewählt werden, haben entweder in der Eifel gelebt oder über den als rau bekannten Landstrich geschrieben.

Die in der Eifel lebende Katia Franke ist seit 1989 hauptberuflich Moderatorin, unter anderem bei WDR 4 und im Deutschlandfunk, und tritt als Sängerin und Erzählerin auf. Ralf Kramp, geboren 1963 in Euskirchen, schreibt und publiziert regelmäßig Krimis im von ihm geführten KBV-Verlag. Zusammen mit seiner Frau Monika lebt er in der Vulkaneifel und leitet das Kriminalhaus Hillesheim. Der Redakteur, vielfacher Buch- und Mundartautor sowie Diakon Manfred „Manni“ Lang wurde 1959 in Bleibuir geboren.

Blutspur - Das Krimiwochenende

Freitag, 08 November 2019 - Samstag, 09 November 2019

Ein brutaler Mord reißt die Bewohner der Eifel aus ihrem betulichen Alltag. Zum Glück sind die Sonderermittler des Bezirkskriminalamts im Hotel zu Gast, die sich sofort in die Nachforschungen stürzen. Ermittlungsakten, Videoverhöre, Tatortskizzen und Indizien stehen ihnen zur Verfügung und sollen helfen, den Täter zur Strecke zu bringen. Im Ermittlungszentrum trägt die Soko alle verwertbaren Beweise zusammen und brütet bis in die Nacht über den Einzelheiten der grausamen Tat.
www.blutspur.de

So tot wie nie

Donnerstag, 14 November 2019

Eine mörderische Krimi-Leseshow zum köstlichen Dinner im Rahmen der Krefelder Krimitage

Andernacher Lesenacht - Eifelkrimis

Freitag, 15 November 2019

Die Andernacher Lesenacht widmet sich diesmal dem Thema "Eifelkrimi"- Mit von der Partiesind Ralf Kramp, Carola Clasen und Andreas Schulte.

Die Eifel-Gäng

Samstag, 16 November 2019

Die Eifel-Gäng überfällt Kreuzweingarten! Im ZAB Eventhof geht es den Leuten an den Kragen!

Ich lach Dich tot 2

Donnerstag, 21 November 2019

Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Elke Pistor, Isabella Archan 

Buchhandlung Hansen & Kröger
Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben

51674 Wiehl

Karten unter: 02262-797927

Kriminacht

Freitag, 22 November 2019

Ralf Kramp, Tatjana Kruse, Klaus Stickelbroeck

 

Lebendige Bibliothek Bottrop

 

Weitere Informationen folgen.

Der blaue Knut - Das Lesical

Sonntag, 24 November 2019

Eine bunte Mischung von Lesung und Musik ist diese Gespenstergeschichte für Kinder und Familien mit Ralf Kramp und einem Quintett der Eifelphilharmonie.
Seit mindestens hundertelf Jahren ist Knut ein zufriedenes Schlossgespenst mit einem blütenweißen Gespenstertuch. Doch plötzlich ist er blau! Und das nur, weil er ganz heimlich an einer Flasche genippt hat. „Von Schnaps wird man blau“, weiß seine Freundin, die Fledermaus Gustl. Und auch wenn dies eigentlich nur eine Redensart ist, so gilt es doch für Gespenster im wahrsten Sinne des Wortes. Aber Knut will nicht blau sein. Und so macht er sich auf die Reise durch die Nacht und sucht zur Geisterstunde ein paar furchtbar komische Gespenstergestalten auf, um sich Rat zu holen: Die Sumpfhexe Schabracka, das Skelett Eckbert und schließlich auch den gefürchteten Käpt’n Modderbart. Können sie Knut helfen, wieder weiß zu werden?
In der Schalterhalle der Kreissparkasse Vulkaneifel, Daun


www.eifelphilharmonie.de

Mord mit Eifelblick

Donnerstag, 28 November 2019

Buchhandlung Petra Esser, Rathaus Arkaden, Am Neumarkt 1, 41564
Karten unter: 02131 79280

Blutspur-Krimitag - Lokalmatadr

Samstag, 30 November 2019

Gesucht wird in der Casting-Show der „Lokalmatador“ mit der goldenen Stimme. Gefunden wird stattdessen eine Leiche. Verdächtig ist jede der zwielichtigen Gestalten, die nicht nur wegen der Musik zum Ort des Geschehens gekommen sind.
www.blutspur.de

Die Eifel-Gäng

Samstag, 30 November 2019

Mörderische Weihnacht

Montag, 02 Dezember 2019

Muntere Mordgeschichten zum Fest, am knisternden Kamin präsentiert von Ralf Kramp, musikalisch begtet von der Eifeler Mundart-Sängerin Silvia Nels  

Die Eifel-Gäng - Weihnachts-Special

Sonntag, 15 Dezember 2019

Die Eifel-Gäng überfällt Bad Münstereifel! Von besinnlich bis brutal ist im Kurhaus diesmal alles drin ...

Die Eifel-Gäng - Weihnachts-Special

Samstag, 21 Dezember 2019

Die Eifel-Gäng überfällt Bleibuir! Plätzchen, Prommeschnaps und Prügel im Kulturhaus "Alte Schule"